Finanzrudel Community Forum

SQ vs corner Trader

Hi zusammen

Bei moneyland kann ja ein broker verglichen werden.
Bei mir kommt speit der Verleich immer cornertrader als günstigster Anbieter in der Schweiz raus.
Hat jemand Erfahrung mit diesem Broker?

Gruss

TJ

Flowbank von Genf ist gebührentechnisch auch toll…

Ja im Moneyland Vergleich kann man halt einige Angaben gar nicht erst machen und ich bin mir nicht sicher ob er überhaupt alles richtig berücksichtigt. Er ist sicher ein guter Anhaltspunkt.

Habe selber weder Corner Trader noch Flowbank ausprobiert. Corner Trader soll nicht so schlecht sein. Mich würde allerdings die 35 CHF Inactivity Fee pro Quartal stören. Wenn man nur da investiert und auch garantiert da bleibt mag das nicht relevant sein aber wenn man mal einen zweiten Broker noch nimmt und dann da investiert zahlt man dann immer 35 CHF und das nervt.

Flowbank ist halt noch relativ neu, gehe nicht davon aus, dass die schon rentabel sind in so kurzer Zeit. Da kann noch viel passieren bzgl. den Preisen und auch ob es sie in ein paar Jahren noch gibt. Würde das im Moment nicht als mein Hauptdepot nehmen.

Besten Dank für Deine Antwort.
Ja die inaktiv Klausel bei Corner nervt mich auch aber dachte dran mein RoboAdvisory bei VZ abzustellen und dann halt quartalsweise in 2-3 etfs manuel zu investieren und meine dividenden muss ich ja auch re- investieren.

Flowbank ist mir auch ein bisschen zu neu aber ich hoffe sie pushen die anderen Banken ein bisschen nach unten.

Nervt halt, dass ich bei VZ pro Konto 40.- p.a zahle und Depotgebühren von min 40.- p.a

Hab halt im Gegenzug andere Service wie Versicherungen alle auf einen Blick oder eine nette Netto performance Kurve gratis und ohne Aufwand.

Nur um 200-300 chf p.a zu sparen wechsle ich nicht, da verzichte ich lieber auf einen Ausgang mehr .

Was denkt Ihr ?

Gruss
TJ