Finanzrudel Community Forum

Bondora - Neu 1'000 Euro pro Monat für Go and Grow?

Mir wurden heute von der Brieftasche zusätzlich 600 Euro in Go and Grow investiert obwohl ich anfangs Monat bereits 400 Euro überwiesen wurde.

Weis jemand ob das erhöht wurde? Ich finde aktuell nichts bei Bondora.

Update:

1 „Gefällt mir“

Update 2 - im November für wenige Tage gibts fast kein Limit!
Werde da wohl jetzt noch 2-3k draufpaken dann ist es wenigstens sofort drin.

Ich bin mir immer noch nicht sicher ob ich in Bondora einsteigen soll oder nicht.
Die ± ~ 6.5% find ich schon Intressant, jedoch ist mir das Peer-to-Peer-Kredite System noch nicht ganz so vertraut.

@NaTakk mit wie viel bist du dort Investiert? Erfahrungswerte und warum giebtes eine Investionslimite?

Also ich werde dort Ende November mit rund 11k investiert sein. Das ist aber von meinem Investments nur rund 2%. Erfahrungswerte bisher nur positiv. Bei Go & Grow muss ich ja nicht selber Kredite auswählen, weshalb ich selber persönlich keine Ausfälle sehe. Das Ausfallrisiko ist im gedeckelte Zinssatz schon abgegolten. Muss sagen für mich persönlich ist das super. P2P bin ich sonst noch bei Cashare und Lend. Und dort immer Kredite suchen, bewerten, einzahlen, kontrollieren, etc. Ganz ehrlich, passives Einkommen sieht anders aus. :slight_smile:

Die Limite bei Bondora kam/kommt daher, das Bondora sicherstellen muss, dass die Gelder die investiert werden auch an Kreditnehmer übergeben werden können. Sind keine Kreditnehmer da bzw. keine die kreditwürdig sind, dann kannst auch kein Geld annehmen.

Weiter finde ich toll, das der Zins von Tag 1 an wieder für mich arbeitet. Bei anderen Plattformen komme ich das Geld ausbezahlt muss wieder einen Betrag sammeln um neu investieren zu können.

1 „Gefällt mir“