Finanzrudel Community Forum

Buchempfehlungen

Liebe Community👏🏼
Was für Bücher könnt ihr in den folgenden Themenbereichen empfehlen:
-Mindset
-Finanzielle Freiheit
-Aktienstrategien
-Generelle Biografien

Besten Dank :v:

2 Like

Hallo Ric,

Mindset: The Tipping Point, Blink & David vs Goliath, The extraordinary Mind
Finanzielle Freiheit: Der reichste Mann von Babylon
Aktienstrategien: Die Kunst ĂĽber Geld nachzudenken von Andre Konstlany
Biografien: Warren Buffett das Leben ist wie ein Schneeball

GrĂĽsse
Thomas

2 Like

Warren Buffet - Das Leben ist wie ein Schneeball bin ich jetz am lesen.

Ich bin aber erst am Anfang. Seite 60 von 1000…

3 Like

Mindset :

  • Getting Things done (David Allen)
  • Komm ich erzähl Dir eine Geschichte (Jorge Bucay)
  • Gesetze der Gewinner (Bodo Schäfer)
  • Zero to one (Peter Thiel)
  • Sorge Dich nicht, lebe! (Dale Carnegie, ich habe das Hörbuch)

Finanzielle Freiheit :

  • Der reichste Mann von Babylon (George Samuel Clason)
  • In sieben Jahren zur ersten Million (Bodo Schäfer)
  • Rich Dad Poor Dad, Cash Flow Quadrant (beide Robert T. Kyosaki)

Aktienstrategien :

  • The intelligent Investor (Benjamin Graham)
  • Mehr als Geld und Gier (AndrĂ© Kostolany)
  • One up on wall street (Peter Lynch)
  • Geldanlage in REITs (Luis Pazos)

LG Andi

2 Like

Viele Top BĂĽcher sind natĂĽrlich bereits verlinkt, aber ich wĂĽrde beispielsweise als Einsteiger noch:

  • Die 4 Stunden Woche von Tim Ferriss
  • Reicher als die Geissens von Alex Fischer
  • Rich Dad Poor Dad von Robert Kyosaki

empfehlen, sind alles absolute Klassiker und lesenswert.

Liebe GrĂĽsse
Nico

2 Like

Da ich in der Praxis Business English beherrsche, hier viele BĂĽchern, die smarter wie Fuchs machen!

  1. Unfair Advantage (Robert Kyosaki)
  2. Start Your Own Corporation (Garrett Sutton)
  3. Run Your Own Corporation (Garrett Sutton)
  4. How to Use Limited Liabilities Companies & Limited Partnerships (Garrett Sutton)
  5. 8 Lessons for Military Leadership for Entrepreneurs (Robert Kyosaki)
  6. Stock Market Cashflow (Andy Tanner)
  7. 401kaos (Andy Tanner)
  8. The ABCs of Real Estate Investing (Ken Mcelroy)
  9. Rich Dad’s Guide to Become Rich (Robert Kyosaki)
  10. Rich Dad’s Guide to Investing (Robert Kyosaki)
  11. Second Chance (Robert Kyosaki)
  12. Rich Dad’s Conspiracy of the Rich (Robert Kyosaki)
  13. Rich Dad’s Retire Young Retire Rich (Robert Kyosaki)
  14. Rich Dad’s Who Took My Money
  15. Tax-Free Wealth (Tom Wheelwright)
  16. Market Wizards (Jack D. Schwager)

Ich habe es auf Kindle (Amazon) gelesen und es hat viel Spass gemacht!

Leidenschaftliche GrĂĽsse

haqrt

3 Like

Empfehle jedem diese Bücher dringest zu lesen, weil jedes einzelne Buch hat versteckte Merkmale, welche einem einen guten Einblick in das wirkliche Geschehen der Märkte gibt. :slightly_smiling_face:

Aktien Strategie/ Grundlagen:
Wie man mit Aktien Geld verdient (William J. O’Neil) eins der besten Bücher die es für mich gibt, es gibt einem eine gute Grundlage und eine neue Sicht die Charts und Unternehmen zu betrachten und analysieren.

Biografie + einwenig Fachwissen
Das Spiel der Spiele ( Jesse Livermore)

Motivation + Einblick in verschiedene Handelsstrategien:
Magier der Märkte 1 und 2 (Jack D. Schwager)

Motivation + Persönlichkeit/Selbstdisziplin Stärkung
Denke Nach und werde Reich (Napoleon Hill)
Die Prinzipien des Erfolges (Ray Dalio)

3 Like

Mein Lieblingsbuch war letztes Jahr: The ONE Thing von Gary W. Keller und Jay Papasan

Ein tolles Sachbuch das jeder gelesen haben muss über die Themen Produktivität und Erfolg. Es sind viele Methoden und Tipps im Buch beschrieben die alle zum Ziel haben das persönliche ONE Thing zu finden und zu erreichen.

2 Like

Hi

Ich habe hier ein paar Biografien, die ich sehr empfehlen kann.

Matthew Syed - Was heisst schon Talent?
Walter Isaacson - Steve Jobs
Hanspeter KĂĽnzler - Black or white
Hanspeter KĂĽnzler - Der Thriller um Michael Jackson
Ian Halperin - Unmasked

Viel Spass beim Lesen.

Gruss

1 Like

Viele gute Bücher wurden hier ja schon genannt. Eine Kategorie fehlt aber komplett und zwar die bezüglich Mindset / Philosophie bzgl. Business die sich aufs Policy Making bezieht. Leute die viel Geld verdienen und ihr Business aufbauen werden immer mehr von der Gesellschaft verachtet und man versucht sie durch Regulatorien und übertriebene Steuern zu strangulieren oder zu enteignen. Es wird einem heute immer mehr durch die Medien eingetrichtert bzw. indokriniert, dass Solidarität wichtig sei und das alle Menschen möglichst gleich viel haben sollten, auch diejenigen die nichts geleistet haben, keine Risiken eingegangen sind und lieber vor dem TV sassen statt Bücher zu lesen, sich weiterzubilden und danach etwas auf die Beine zu stellen. Ich hab mich schon immer darüber genervt, dass Leute die absolut nichts geleistet haben immer nur fordern, fordern und fordern und diejenigen die sich abgeschufftet haben, ihre Freizeit mit Büchern verbracht haben statt Party zu machen, dann am Ende für die anderen bezahlen sollen, die Erfolgreichen dann aber auch noch gleichzeitig als Monster dargestellt werden. So bin ich dann zum Objektivismus und Libertarianismus gekommen und habe festgestellt, dass das eigentlich mehr oder weniger genau meine Philosophie wiederspiegelt.

Gute Bücher findet man zu Hauf, zum Beispiel die von Ayn Rand, das bekannteste ist wohl „Atlas Shrugged“ wohl eines der Bücher welches am bekanntesten und auch am besten ist und so einigen Leuten die Augen geöffnet hat. Kann es unbedingt empfehlen. Es hat nicht direkt mit investieren zu tun sondern ist eher im Bereich Business angesiedelt, also jeder der eine eigene Firma gründen will oder schon eine hat sollte das Buch unbedingt lesen. Auch für alle anderen ist es aber interessant, man merkt in was für einer Welt wir eigentlich leben und wie versucht wird einem durch die Moralkeule irgendwelche abstrusen Werte zu indokrinieren.

1 Like